Woher kommt dein Frühstückskaffee?

Entdecken Sie das ursprüngliche Aroma wilder Kaffeebohnen aus dem Regenwald Äthiopiens

Die handgepflückte Spezialität stammt aus der äthiopischen Region Kaffa, der Urheimat allen Kaffees. Hier im Südwesten Äthiopiens reift Coffea Arabica noch heute wild im Regenwald, wie seit Zehntausenden von Jahren. Dank idealer, natürlicher Wachstumsbedingungen sowie geringer Ernteerträge konzentriert sich in den wilden Arabica-Bohnen ein einzigartiges Aroma. Wie gut gehegte Reben, die je nach Boden und Lage einen anderen Wein hervorbringen, sind auch die Wildsorten aus den verschiedenen Waldgebieten, an die sie sich über Jahrtausende angepasst haben, alle von unterschiedlichem Charakter. Manche schmecken fruchtig, andere kräftig herb, wieder andere leicht und blumig.

In zahlreichen Verkostungen bestimmt Original Foods für jede Provenienz die perfekte Rösttiefe sowie für jeden Röstgrad (mild, medium oder Espresso) die ideale Komposition einzelner Provenienzen. Um den einzigartigen Charakter der verwendeten Lagen optimal hervorzuheben, werden die Kaffeebohnen nach alter Handwerkstradition in kleinen Chargen langsam und schonend bei ca. 200°C im Trommelröster geröstet. 

Das Projekt

Ziel des von "GEO schützt den Regenwald e.V." initiierten Projekts in Kaffa ist der Schutz des letzten äthiopischen Regenwaldes und seiner unvergleichlichen Sortenvielfalt an Coffea Arabica. Mitte 2010 ist die Region Kaffa zum UNESCO Biosphärenreservat ernannt worden. Original Food als Partner von GEO kauft den Wildkaffee seit dieser Zeit direkt bei den Kooperativen und zu Preisen, die deutlich über dem Weltmarktniveau liegen. Dies und eine langfristige Abnahmesicherheit garantieren den Kaffeebauern eine dauerhafte Einkommensverbesserung. Für sie ein Anreiz, den Regenwald mit seinen Wildkaffeebeständen als Lebensgrundlage zu schützen und zu bewahren. Flankiert wird das Projekt von Maßnahmen im Bereich der Gesundheitsversorgung, womit eine umfassende ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit gewährleistet ist. 

Naturland Fair Zertifizierung

Der ökologische und soziale Ansatz wird durch die Naturland Fair Zertifizierung untermauert. Alle Naturland Fair zertifizierten Produkte werden nach strengen Öko-Standards angebaut, verarbeitet und in allen Schritten fair gehandelt. Das Ergebnis sind hochwertige und gesunde Lebensmittel, die im Einklang mit der Natur und im respektvollen Miteinander aller Handelspartner erzeugt und verarbeitet werden. Der Faire Handel hilft, Lebens- und Arbeitsbedingungen zu verbessern und stärkt die Selbstbestimmung der Menschen in der Landwirtschaft, die unsere Lebensmittel produzieren.

Naturland Fair Partner zahlen faire Erzeugerpreise, pflegen verlässliche Handelsbeziehungen und übernehmen soziale Verantwortung. Regionaler Rohstoffbezug und gesellschaftliches Engagement stärken das Gemeinwohl und ein lebendiges Miteinander - im Süden wie im Norden. In der ganzen Welt arbeiten Menschen nach den Naturland Richtlinien. Der Naturland Verband setzt sich regional, national und international dafür ein, dass ökologische Landwirtschaft, soziale Verantwortung und faire Partnerschaften zu einer starken Einheit werden. Entdecken Sie jetzt die Liebe und Hingabe, die in jedem dieser Produkte steckt.

button-jetzt-entdecken

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kaffa Fairtrade Wildkaffee medium ganze Bohne Kaffa Fairtrade Wildkaffee medium ganze Bohne
Inhalt 250 Gramm (3,18 € / 100 Gramm)
7,95 €
Kaffa Fairtrade Wildkaffee mild gemahlen Kaffa Fairtrade Wildkaffee mild gemahlen
Inhalt 250 Gramm (3,18 € / 100 Gramm)
7,95 €
Kaffa Fairtrade Wildkaffee Espresso gemahlen Kaffa Fairtrade Wildkaffee Espresso gemahlen
Inhalt 250 Gramm (3,18 € / 100 Gramm)
7,95 €
Kaffa Wildkaffee 3er Set Kaffa Fairtrade Wildkaffee 3er Set ganze Bohne
Inhalt 1 Stück
21,95 € 23,85 €
Kaffa Wildkaffee 3er Set Kaffa Fairtrade Wildkaffee 3er Set gemahlen
Inhalt 1 Stück
21,95 € 23,85 €