• Unser Sortiment: 100% Bio & Fair
  • Rechnung, PayPal. Lastschrift, Kreditkarte
  • Versandkostenfrei ab 60€ in Dtl

Nachhaltigkeit bei Fair Einkaufen

Als Anbieter von bio und fair gehandelten Spezialitäten im E-Commerce liegt es nahe dass wir uns um das Thema Nachhaltigkeit ganz besonders kümmern. Was wir konkret umsetzen und wie wir Umweltschutz als Versanddienstleister leben möchten wir euch hier aufzeigen. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir stets offen. Wenn dir also direkt eine Idee kommt wie wir unsere Umweltverträglichkeit verbessern können freuen wir uns auf deine Kontaktaufnahme.

1. Klimaneutraler Versand

Zusammen mit unserem Partner DHL achten wir auf einen klimaneutralen Versand. Für einen Aufpreis von lediglich 2 Cent pro Paket bietet DHL das GoGreen Programm an, das einen CO2-neutralen Versand gewährleistet. Natürlich fallen bei jeder Sendung CO2-Emissionen an. Durch GoGreen werden diese Emissionen wieder kompensiert, beispielsweise durch Wiederaufforstungsprogramme im Regenwald. DHL steht dafür ein dass dieser Beitrag  zum Umweltschutz geleistet wird. Wir von Fair Einkaufen finden das klasse und versenden ausschließlich mit GoGreen um auch unsere CO2-Bilanz so gering wie möglich zu halten. 

2. Wiederverwendung von Verpackungen und Füllmaterial

Jede Lieferung benötigt eine geeignete Verpackung damit unsere fairen Spezialitäten sicher bei dir ankommen. Genau so denken natürlich auch unsere Lieferanten, die ihre Produkte ebenfalls sehr sicher verpacken damit diese heil bei uns ankommen. Und was liegt näher als diese Verpackung gleich wieder zu verwenden? Über 90% unserer Sendungen verlassen unser Haus mit einer Verpackung die wir von unseren Lieferanten erhalten haben. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel. Einzig für unsere Weine benötigen wir eine DHL-zertifizierte Verpackung damit die Flaschen sicher bei dir ankommen. 

3. CO2-neutrale Webseite durch Ökostrom

Seit unserer Gründung beziehen wir unserem Strom von dem Anbieter Naturstrom. In all unserer digitalen Arbeit steckt also Strom aus erneuerbaren Energien. Damit ist unsere Plattform zu 100% klimaneutral. Ebenso verhält es sich mit all unseren Räumlichkeiten. Büros, Lager und Infrastruktur werden ebenfalls mit Ökostrom betrieben.  

4. Umweltfreundliche Produktverpackungen

Bei der Auswahl von Produkten für unser Sortiment achten wir neben vielen Kriterien auch auf eine möglichst umweltfreundliche Produktverpackung. So finden sich zum Beispiel bei unseren Kaffeespezialitäten ausschließlich kompostierbare Kaffeekapseln wieder, die auf natürlichen Rohstoffen wie Maisstärke basieren. Auch werden alle Zotter Schokoladen nur in vollständig recyclebare Materialien verpackt. Leider lassen sich Kunststoffe nicht bei allen Produkten vermeiden, jedoch achten wir auf eine möglichst klimaneutrale Verpackungslösung. 

5. Minimale Rücksendequote

Der Onlinehandel steht regelmäßig wegen hoher Rücksendequoten in der Kritik. Und das finden wir auch richtig so. Hier gilt es definitv nach Lösungen zu suchen wie der steigenden Sendungsflut entgegengewirkt werden kann. Gerade im Onlinehandel von Elektronikprodukten oder Bekleidung werden immer wieder Rücksendequoten von 60-70% genannt - ein geradezu wahnsinniger Wert. Wir fragen uns wie unter diesen Bedingungen der Versandhandel noch wirtschaftlich betrieben werden kann. Glücklicherweise bewegen wir uns in ganz anderen Dimensionen. Seit unserer Gründung weisen wir eine Rücksendequote von unter einem Prozent auf. Ein Wert der für uns und unsere Produkte spricht.  

6. Verzicht auf Printwerbung und Paketbeileger

Wer kennt das nicht beim Auspacken von Sendungen. Neben dem eigentlich bestellten Artikel findet sich noch ein ganzer Schwung von Werbung und Gutscheinen anderer Shops im Paket. Und was passiert in aller Regel damit? Richtig, alle Printmedien verschwinden zusammen mit der Sendungsverpackung direkt in der Papiertonne. Eine Verschwendung wertvoller Ressourcen an der wir uns nicht beteiligen. In unseren Sendungen legen wir keine Werbung anderer Onlinehändler bei.

7. Papierloser Rechnungsversand

Eine ganz einfache Maßnahme, von der wir auch schon einige unserer Lieferanten überzeugen konnten, ist der papierlose Rechnungsversand. Häufig befindet sich die Rechnung zur Bestellung ausgedruckt im Paket. Um die Umwelt zu schützen verzichten wir darauf uns versenden statt dessen die Rechnung als elektronischer Dokument zusammen mit der Versandbestätigung. Ein kleiner aber kontinuierlicher Beitrag für die Umwelt.   

Zuletzt angesehen